Schicht 7

Das Schicht 7 trägt den Beinamen "Rathaus-Schicht". Zur Zeit seiner Gründung, Mitte des 16. Jahrhunderts, war unser heutiges "altes" Rathaus der Sitz des Magistrats. Erst 1914 bezog der Schwerter Magistrat mit Bürgermeister Emil Rohrmann unser heutiges Rathaus.

Das Erbauungsdatum des alten Rathauses ist unbekannt; es muss aber irgendwann im Mittelalter gewesen sein. Seit 1933 beheimatet es unser Heimatmuseum. Der Gründer des Museums war der Autodidakt Josef Spiegel, der gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen der Stadt Schwerte seine Ausgrabungen für das Museum im Schwerter Stadtgebiet machte. Für seine umfangreiche Ausstellung über die Möhnekatastrophe wurde er von Großbritannien ausgezeichnet.

Im Schichtgebiet liegt außerdem das heutige Calvin-Haus, ursprünglich als Stadtweinhaus erbaut und später Kirchsaal der reformierten evangelischen Gemeinde. Heute umgebaut und renoviert der Sitz des evangelischen Gemeindebüros.

Die Karte ist eine Handzeichnung von Norbert Kaufhold aus dem Jahr 1942

schicht7

Termine

Details und Infos

bei den o. g. Kontakten oder beim Oberschicht

   

zurück zur Übersicht