Wie war das Jahresfest 2015?

IMG 5201Am Samstag, den 7. November 2015 feierten Nachbarinnen und Nachbarn verschiedener Schwerter Schichte gemeinsam im Bürgersaal des Rathauses. Das Oberschicht der Schwerter Nachbarschaften e. V. hatte zum traditionellen Jahresfest eingeladen.

Der Abend stand ganz  unter dem Motto Schwerte und Westfalen. Zunächst stärkten sich alle am westfälischen Buffet. Bei einer Tanzrunde, die der DJ mit einem westfälischen Sitztanz (im Rheinland nennt man es schunkeln) begann, konnte gleich ein Teil der verzehrten Kalorien wieder abgetanzt werden. Dann erzählte die Schwerter Sagenfrau, wie die Kartoffelsorte "Drillinge" zu ihrem Namen gekommen ist. Nach einer weiteren Tanzrunde stieg um 22 Uhr der Pannensmit von seiner Wolke, um den Schwertern mitzuteilen, was ihm das Jahr über so aufgefallen war. Nachdem er mit dem Bürgermeister und dem Oberschichtmeister angestoßen hatte, verschwand er wieder Richtung Wolke. Bis zum Ende des Abends konnten die Nachbarinnen und Nachbarn tanzen und/oder nette Gespräch führen. Um 23 Uhr gab es selbstgebackenen Kuchen und ein Tässchen Kaffee.

IMG 5204          IMG 5206